Yogalehrerausbildung

Yogalehrerausbildung Salzburg

Wenn du etwas lernen willst – studiere es, wenn du etwas wissen willst – lies darüber, wenn du etwas meistern willst – unterrichte es!

– Yogi Bhajan

Yoga ist unglaublich vielfältig, vor allem ist es aber eine Lebensweise –
ein Weg zu mehr Wohlbefinden.

Du möchtest dich beruflich oder privat verändern? Mehr in die Philosophie von Yoga und Ayurveda eintauchen?
Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für dich!
yogalehrerausbildung yogamonie
Die Ausbildung durch die Yogaschule Ayurvedayoga wird in zwei Modulen unterrichtet.

Salzburg – Montagskurs – Start Februar 2022

Modul 1

21. Februar 2022
7. März 2022
21. März 2022
4. April 2022
18. April 2022
2. Mai 2022
30. Mai 2022
13. Juni 2022
4. Juli 2022
18. Juli 2022

Modul 2

Termine folgen …

Infoabend

15. Jänner 17 Uhr

im Das Yogahaus
Zillnerstraße 10, 5020 Salzburg

________________________________________

Salzburg – Wochenendkurs – Start November 2022

Modul 1

5.+6. November 2022
10.+11. Dezember 2022
14.+15. Jänner 2023
11.+12. Februar 2023
4.+5. März 2023

Modul 2

Termine folgen …

Infoabende

17. September 2022
22. Oktober 2022

jeweils 17 Uhr

Dance Base Studio
Weiserhofstraße 3, 5020 Salzburg

______________________________________

Vöcklabruck – Wochenendkurs – Start Oktober 2022

Modul 1

1.+2. Oktober 2022
5.+6. November 2022
3.+4. Dezember 2022
7.+8. Jänner 2023
4.+5. Februar 2023

Modul 2

Termine folgen …

Infoabende

29. Juli 2022
9. September 2022

jeweils 17 Uhr

Yogapunkt
Gmunderstraße 7, 4840 Vöcklabruck

Preise

Modul 1 (Yogatrainer/in) – 10 Tage          1600,-

Modul 2 (dipl. Yogalehrer/in) – 12 Tage   1800,-

Bei Buchung der gesamten Ausbildung (Modul 1 + 2) erhältst du am Ende der Ausbildung 10% der Ausbildungskosten
über unser Bildungskonto wieder zurück. Ratenzahlung möglich. 

Außerdem greifen hier die Salzburger Bildungsschecks. Auf diese Förderung hat jeder Erwachsene alle vier Jahre Anspruch für berufsorientierte Aus- und Weiterbildungen und erhält so bis zu 1000,- zurück. 

Yogalehrer/in Zertifizierung durch WKO

Nach Absolvierung beider Module hast du die Möglichkeit über die Wirtschaftskammer Österreich eine international anerkannte Zertifizierung abzulegen.

Ausbildungsinhalte

Modul 1 – Yogatrainer/in

  1. Dieses Modul ist die Grundlage für die gesamte Yogalehrerausbildung
  2. Raja und Hatha Yoga Philosophie
  3. Vorbereitende Übungen für Gelenke, Verdauung und Energieblockaden
  4. Sonnengruß + Variationen
  5. Vinyasa Yoga
  6. Über 30 korrekt ausgeführte Asanas mit Vorübungen, Variationen, Indikation und Kontraindikation
  7. Vielfältige Atemübungen
  8. Entspannung, Yoga Nidra und Meditation
  9. Ayurveda, das Wissen vom Leben, Ernährung, Konstitutionsanalyse
  10. Unterrichtstechnik – Yoga für Anfänger und Geübte, am Ende des 1. Moduls bist du dazu fähig, selbst einen Yogaanfängerkurs zu leiten

Modul 2 – dipl. Yogalehrer/in

  1. Vertiefung der bereits bekannten Asanas + neue Asanas
  2. Reinigungspraktiken aus dem Yoga und Ayurveda
  3. Philosophie Bhakti, Karma, Jnana Yoga
  4. Anatomie des Skeletts und der Muskeln
  5. Chakren, Mudras, Mantras
  6. Meridiane und Kundalini Yoga
  7. Yoga am Stuhl für ältere Menschen, Büro, Schule
  8. Fortgeschrittene Meditation und Atemübungen
  9. Am Ende des 2. Moduls bist du dazu fähig, einen Yogakurs für Fortgeschrittene zu leiten

Ausbildungen Salzburg/Vöcklabruck mit Martina Shania Frey
www.amwegzudir.at

und Mona Hüthmair – YOGAMONIE

Mehr Info´s unter www.ayurvedayoga.at

Yogalehrerin | Martina Shania Frey
mona hüthmair yogalehrerin